Jugendeinzelmeisterschaft 2022 in Kranenburg ist zu Ende

Liebe Schachfreunde, hier ein kurzer Bericht von den diesjährigen Jugendeinzelmeisterschaften NRW in Kranenburg.

Bis hierhin hatten es vom Bezirk und Verband folgende Schachzwerge aus Fritzdorf geschafft:

U10
Simon Fischermann (Simon hat ein überragendes Turnier gespielt und ist auf Rang 4 von 26 Teilnehmern gekommen. Punktegleich mit R3. Wir denken Simon Fischermann wird an den Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften 2022 teilnehmen. Er hat im letzten Spiel sogar 1450 DWZ besiegt.

Fardin Saeidi (Fardin ist 6 Jahre alt und hat in NRW U10 im gleichen Feld wie Simon 4 Punkte geholt). Was für ein Talent! Wir werden über ihn noch viel Positives zu berichten haben!

U10w
Soraya Saeidi. Soraya spielt seit einem Jahr Schach und -man darf sagen- mehr als besonders gut. Soraya spielt ohne Probleme auf NRW Ebene mit und kommt auf Rang 7 mit 5 aus 9. Da kommt noch einiges!

U12
David Geschke (David holte 3,5 Punkte mit einem Spiel weniger – Das ist bei U12 auf NRW Ebene stark.
Valentin Roos musste nach 3 Runden (1,5 Punkte) leider abbrechen. Alles Gute, Valentin!

U12 w
Charlotte Fischermann (Charlotte wird stärker und stärker Rang 7 mit 6 aus 9 ) DWZ fast schon 1000. Weiter so, Charlotte!
Kim Klatt (Kim war in NRW und das ist hoch einzuschätzen) – Am Ende hat es für 2 Siege gereicht – Kim, bleib dran!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.